Waschmaschinenunterlage

Günstige Waschmaschinenunterlagen

Bodenwanne (WA/SP) 655x655x60
Preis: EUR 23,72
Sie sparen: EUR 3,93 (14 %)


Die Langlebigkeit von Waschmaschinen unterstützen

Waschmaschinen zählen zu den wohl wichtigsten Geräten im Haushalt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Pflege eines solchen Gerätes eine wichtige Rolle übernimmt. Nur eine hochwertig gepflegte Waschmaschine überdauert viele Jahre und sorgt für eine hohe Langlebigkeit. Die teuren Geräte benötigen jedoch nicht nur eine regelmäßige Wartung und Reinigung, sondern auch die passende Unterlage. Viele Menschen fragen sich dabei, warum eine solche Waschmaschine eine Waschmaschinenunterlage überhaupt benötigt, schließlich steht das Gerät fest auf dem Boden und kann nur mit Mühe bewegt werden. Anders gestaltet es sich, wenn die Waschmaschine erst einmal im Betrieb ist. Physikalische Prozesse im Inneren der Maschine sorgen dafür, dass die Maschine Schwingungen ausgesetzt wird und sich bewegt. Damit diese Bewegung weder einen Schaden für die Maschine selbst, noch für den Boden, auf dem die Maschine positioniert wurde, darstellt, lohnt sich die Investition in Waschmaschinenunterlagen.

 

Verschiedene Größen der Waschmaschinenunterlagen

Waschmaschinenunterlagen sind in diversen Formen und Größen sowie Materialien und Stärken erhältlich. Inzwischen lässt sich für jede Waschmaschine die passende Unterlage erwerben, um somit die Bewegung der Waschmaschine aufzufangen oder zu mildern. Besonders im Schleudergang kann es vorkommen, dass die Schwingungen der Maschine eine starke Bewegung des gesamten Apparates erzeugen. Dabei werden vor allem die Füße der Waschmaschine gefordert. Ein schiefer oder poröser Boden, wie dieser nicht selten in alten Waschkellern vorkommt, führt dazu, dass die Füße der Waschmaschine im Laufe der Zeit abbrechen können, da diese hin und her bewegt werden. Eine Waschmaschinenunterlage führt dazu, dass der Fuß für die Waschmaschine nicht ohne Weiteres abbrechen kann. Die Waschmaschinenmatte schont allerdings nicht nur die Füße der Waschmaschine, sondern letztlich auch den Boden.

Waschmaschinenunterlagen schützen den Boden und die Maschine

Wer nicht über einen eigenen Waschkeller besitzt, der muss die Waschmaschine meist im Badezimmer aufstellen. Die Aufstellung der Waschmaschine im Bad besitzt Vor- und Nachteile. Zwar ist die Maschine auf diese Weise schnell erreichbar und kann daher optimal genutzt werden, doch dafür sind viele Badezimmer nicht für die Nutzung einer Waschmaschine ausgelegt. Der Badezimmerboden spielt dabei häufig die wichtigste Rolle, denn dieser besteht in der Regel aus Granit oder Fliesen, die bei schweren Erschütterungen zerspringen können. Damit eine Waschmaschine im Schleudervorgang nicht für eine solche Zerstörung des Bodens sorgen kann, empfiehlt sich auch hier die Nutzung einer Waschmaschinenmatte. Nicht nur Hauseigentümer sollten die Waschmaschinenunterlage einsetzen, um die Fliesen oder den generellen Boden zu schützen. Mieter sind besonders stark betroffen, denn ein beschädigter Boden im Badezimmer kann schnell teuer werden.

Waschmaschinenmatte gegen laute Geräusche

Die Investition in Waschmaschinen Unterlagen gestaltet sich in der Regel als gering und bietet eine präventive Möglichkeit, die Kaution der Mietwohnung zurückerhalten zu können, denn auf diese Weise lässt sich der Badezimmerboden schonen. Günstig und in hochwertiger Qualität gefertigt, sind solche Badezimmerunterlagen oder Waschmaschinenmatten von vielen Herstellern im Handel erhältlich. Unter dem Suchbegriff „Unterlage für Waschmaschine“, finden sich in Online-Shops zahlreiche Optionen, um die Waschmaschinenmatte kaufen zu können. Dabei sollte darauf geachtet werden, ob ein Schwingungsdämpfer für Waschmaschine und mehr integriert wurde. Der Schwingungsdämpfer in modernen Matten besitzt einen zusätzlichen Bonus, der dafür sorgt, dass Bewegungen der Maschine aufgefangen und Geräusche des Betriebs gemildert werden.

Schwingungsdämpfer für Waschmaschine oder Waschmaschinenunterlage?

Personen die ihren Haushalt in Mehrfamilienhäusern in oberen Stockwerken führen wissen, dass eine Waschmaschine zu Nebengeräuschen führen kann. Die dumpfen Schwingungen dringen dabei durch die Wände des Hauses und irritieren die Nachbarschaft. Damit die Ruhe wieder Einzug erhält, sollten Mieter in solchen Etagenwohnungen unbedingt zu einer Waschmaschinenmatte greifen. Die Waschmaschinenmatte sorgt dafür, dass die Ruhe wieder gewährleistet wird und die Waschmaschine ohne Probleme genutzt werden kann. Die schwingungsdämpfende Matte lässt sich dabei nicht nur am Aufstellungsort im Badezimmer einsetzen, sondern kann auch an anderen Orten, entsprechend der Größe der Maschine, verwendet werden. Alternativ muss ein teurer Schwingungsdämpfer im Gerät vorhanden sein. Eine günstige Matte sorgt daher für die bessere Lösung.

Weniger Schäden durch die Waschmaschinenunterlagen

Wenn die Waschmaschine nicht im Bad, sondern in der Küche aufgestellt werden muss, kann hier für zusätzliche Kosten gesorgt werden. Oft werden in modernen Küchen sensible Böden verlegt, die zwar schön aussehen aber nicht robust genug sind, um die Schwingungen einer Waschmaschine auffangen zu können. Damit das Laminat oder das Parkett und die Fliesen auch nach dem Auszug keine Schäden aufweisen und für hohe Kosten sorgen, sollten Mieter eine Waschmaschinenunterlage nutzen, um den Boden ausreichend zu schonen.

Die Platzierung auf Unterlagen in der Küche

Auch in der Küche sorgen Waschmaschinenunterlagen dafür, dass die Bewegung beim Waschvorgang der großen Maschine gemildert wird. Außerdem erhalten die Füße der Waschmaschine einen besseren Halt, als wenn diese auf unsicherem Parkett-, Laminat-, oder Fliesenboden platziert werden. Durch die Unterlage für die Waschmaschine können die Füße nicht durch Bewegungen in die Rillen der Bodenbeläge geraten und auf diese Weise beschädigt werden. Auch sorgt die Unterlage dafür, dass keine Kratzer während Waschvorgängen im Boden unter der Maschine entstehen können. Diese günstige Vorsorge ermöglicht viele Vorteile in der Küche und hilft dabei, Geld einsparen zu können. Viele der Unterlagen mit der Bezeichnung „Schwingungsdämpfer für Waschmaschine“ finden sich zudem im Online-Shop wieder und lassen sich hier günstig kaufen.